Hotel_Lexikon_Übersichts_Banner_Hotel_Glossar

HOTEL LEXIKON – DAS ONLINE HOTEL GLOSSAR FÜR DIE HOTELLERIE

Wie hieß das nochmal? Worum gehts beim Thema Hotel Digitalisierung und was genau bedeutet nochmal Yield Management? Die Welt der Hotellerie ist oft komplexer als man denkt. Deshalb ist es ganz leicht, dass man sich im Dschungel der Fachbegriffe verliert. Doch keine Sorge, der Superhotelier hilft dir dabei, den Überblick zu behalten. Wir erklĂ€ren dir in unserem Hotel Lexikon ausfĂŒhrlich, was hinter jedem Hotel Fachbegriff steckt. So kannst du jederzeit mit deinem umfassenden Hotel Know-how glĂ€nzen!

Unser Hotel Lexikon fĂŒr die Themen:

  • Revenue & Yield Management

  • Hotel Marketing

  • Hoteleinrichtung & -ausstattung

  • Hotel Cash Management

  • Hotel Vertrieb

  • Digitalisierung Hotellerie

Hotel Lexikon Hotel Glossar Revenue Management Yield Management

Zwei Themen, welche gerne verwechselt werden. Doch was genau ist der Unterschied? Das Revenue Management ist sozusagen der große Oberbegriff. Auch “Big Picture” genannt.  Eine Gesamtstrategie, welche durch eine Vielzahl von Daten fundiert wird. Dagegen ist das Yield Management lediglich ein kleiner Teil, welcher die Preisoptimierung betrifft und dadurch vorwiegend als Komponente des Revenue Managements gesehen wird. Was und wie genau, zeigen wir dir hier. Viel Spaß beim Entdecken!

Hotel Lexikon Hotel Glossar Hotel marketing

Du willst dich bei deinen GĂ€sten im rechten Licht prĂ€sentieren? Du willst mehr als nur eine schöne und nette Website fĂŒr dein Hotel? Dann ist Hotel-Marketing genau dein Thema. Wie erreiche ich am besten meine Zielgruppe und konvertiere sie zeitgleich zum Stammkunden? Das ist die Aufgabe eines erfolgreichen Marketings. Egal ob klein oder groß. Die richtige PrĂ€sentation online als auch offline sowie die optimale Wahl der KanĂ€le ist hierbei entscheidend und trennt dich von deinen Wettbewerbern. Wie du das anstellst, zeigen wir dir hier im Hotel Marketing Glossar. Schau doch gleich mal vorbei!

Hotel Lexikon Hotel Glossar Hoteleinrichtung und Hotelausstattung

Hoteleinrichtung ist der perfekte Weg, um deinen GĂ€sten den optimalen WohlfĂŒhlfaktor zu bieten. Denn nur ein zufriedener Gast wird auch wieder kommen. Deshalb stehen die BedĂŒrfnisse der GĂ€ste auch ganz oben auf der to-do Liste beim Thema Hotelumbau, -einrichtung & Co. Des Weiteren darf natĂŒrlich das Gesamtkonzept nicht vernachlĂ€ssigt werden. Das bedeutet individuelle Planung vom Hotelzimmer bis zur Lobby. Vergiss dabei zudem nicht die optimale Darstellung des Markenkonzeptes. Dieses sollte sich ebenfalls auf andere HĂ€user und Ketten, welche zu deinem Betrieb gehören, widerspiegeln. Was es alle beim Thema Hoteleinrichtung zu beachten gilt, zeigen wir dir hier!

Hotel Lexikon Hotel Glossar Hotel Cash Management

Gerade fĂŒr Hoteliers ist es Ă€ußerst wichtig, nachhaltig die RentabilitĂ€t als auch die LiquiditĂ€t ihres Betriebes zu sichern. Was einfach klingt, ist in der Praxis dann teilweise doch etwas umfangreicher. Ein stimmiges Cash-Flow-Management fĂŒr Hotels ist das A und O fĂŒr eine erfolgreiches GeschĂ€ft. Zum einen ist die Herkunftsbetrachtung ein wichtiger Indikator fĂŒr die RentabilitĂ€tsstĂ€rke eines Hotels und beantwortet die Frage, welchen Umsatz ein Hotel erwirtschaftet. Im zweiten Schritt ist die Verwendungsbetrachtung, welche der Frage nachgeht, welche liquiden Mittel einem Hotel fĂŒr seine zukĂŒnftigen GeschĂ€ftsablĂ€ufe zur VerfĂŒgung steht. Somit ist sichtbar, dass beide Komponente sehr stark miteinander verbunden sind. Mehr dazu und den Begriffe zeigen wir dir in unserem Hotel Lexikon. Jetzt direkt lesen!

Hotel Lexikon Hotel Glossar Hotelvertrieb

Die Statistik zeigt, dass viele Buchungen nicht mehr direkt ĂŒber den Hotelier getĂ€tigt werden, sondern mittels grĂ¶ĂŸerer OATs erfolgen. Betrachtet man dabei zudem die teilweise hohen Provision, kann das bei den Vertriebsausgaben stark ins Gewicht fallen. Des Weiteren fĂ€llt auf, dass kleine umsatzschwache Hotels höhere Ausgaben fĂŒr externen Vertrieb haben als große Hotels. Diese Erkenntnis offenbart, das gerade kleine Betriebe ihre Vertriebswege genau unter die Lupe nehmen sollten und alle Optimierungsmöglichkeiten prĂŒfen sollten. Online als auch Offline. Erreiche deine Zielgruppe wo sie sich auch aufhĂ€lt. Damit du bei allen Begriffen immer auf dem neuesten Stand bist, haben wir hier die wichtigsten fĂŒr dich zusammengestellt. Viel Spaß beim Stöbern!

Hotel Lexikon Hotel Glossar Digitalisierung Hotellerie

Das Thema Digitalisierung ist das Hot Topic der Zeit und in aller Munde. Gerade in der Hotellerie liest und hört man ĂŒberall davon. Kein Wunder also, dass dieser Prozess besonders von kleinen als auch mittelstĂ€ndischen Hotels nicht vernachlĂ€ssigt werden darf. Letztendlich geht es bei der Digitalisierung nicht darum, was der EigentĂŒmer will, sondern was der Gast erwartet. Und der möchte viel und noch mehr. Eine passende Website mit integrierter Buchungsmöglichkeit ist heute bereits Standard und nicht mehr wirklich ausreichend. Letztendlich muss das Angebot zur Zielgruppe passen. Hoteliers auf dem Land benötigen natĂŒrlich ein ganz anders Digitalpaket als Anbieter in der Großstadt. Jedoch sind Punkte wie eine digitale GĂ€stemappe usw. auf jeden Fall empfehlenswert. Wenn du dich im Digitaldschungel der Hotellerie zurecht finden möchtest, kannst du hier alles ĂŒber das Thema lesen und noch viel mehr!

ALLE FRAGEN RUND UM UNSER HOTEL LEXIKON

Ein Hotel Lexikon erklĂ€rt kurz und knapp die wichtigsten Begriffe rund um das Thema Hotellerie. So kannst du schnell verstehen, was hinter den Fachwörter steckt, welche teilweise aus der englischen Sprache ĂŒbernommen wurden und deshalb nicht gleich erkennbar sind.

Hier findest du alle Infos und BegriffserklĂ€rungen ĂŒber die Themen Hotel Marketing, Yield- und Revenue Management, Digitalisierung Hotelerie, Hotelvertrieb, Hotelausstattung und -neubau.

Vor allem Begriffe der englischen Sprache sind heutzutage in unserem Leben ganz normal. Da uns aber oft nicht direkt klar ist, was bestimmte Begriffe bedeuten, kann dir unser Hotel Lexikon helfen. Hier kannst du innerhalb unserer Texte (BlogbeitrÀge, Leitfaden u.v.m.) direkt auf den Eintrag zugreifen und so verstehen, was der Fachbegriff bedeutet.

Ein Glossar kann als kleiner Bestandteil eines Lexikons betrachtet werden. So umfasst das Glossar ein bestimmtes Themenfeld wie z. B. Hotel Marketing und ein Lexikon ĂŒbergreifend alle Themen von A wie Angebote fĂŒr HotelgĂ€ste bis Z wie Zentralanalyse Hotel.

BIST DU SCHON MITGLIED BEIM SUPERHOTELIER?