Superhotelier auf der ITB

Die ITB Berlin 2020 steht vor der Tür!

UPDATE 28.02.2020

Leider wurde die ITB 2020 aufgrund der Gefahren durch Covid-19 abgesagt. Wir freuen uns auf das nächste Jahr und hoffen, dich dort persönlich zu treffen! 

 

 

Von Mittwoch, 4. März bis Sonntag, 8. März 2020 öffnet die weltweit größte Fachmesse für Reisen und Hotellerie ihre Pforten. In den vergangenen Jahren ist die Internationale Tourismus-Börse stetig und unaufhaltsam gewachsen. Mit über 10.000 Ausstellern und mehr als 160.000 erwarteten Besuchern bietet die ITB Berlin 2020 wieder interessante Einblicke in künftige Reise- und Tourismustrends. Ein Muss für Hoteliers und Tourismusbetriebe, die auf dem Laufenden bleiben und neue, internationale Kontakte aus der Reisebranche knüpfen möchten. Wie kaum nirgendwo sonst, hast du auf der ITB die Möglichkeit, globales Networking zu betreiben und im Rahmen von Experten- und Fachvorträgen dein Wissen zu erweitern sowie neue Entwicklungen in der Reisebranche kennenzulernen.

Warum du als Hotelier und Fachbesucher auf der ITB Berlin vertreten sein solltest?

 

Auf der ITB kannst du innerhalb kurzer Zeit zahlreiche Menschen aus der Reise- und Hotellerie Branche aus der ganzen Welt treffen, persönlich kennenlernen und dich langfristig mit Experten und Fachleuten vernetzen. Was dich als Fachbesucher unter anderem auf der ITB noch erwartet:

  • Über 10.000 globale Aussteller aus Tourismus & Hotellerie
  • 180 Länder aus der ganzen Welt
  • 200 Workshops und Vorträge im Rahmen des ITB Berlin Kongresses
  • Aktuelle Markteinblicke sowie neue Tourismustrends & -strategien
  • Möglichkeiten für dein Mitarbeiter-Recruiting
  • And last but not least, kannst du auch den SUPERHOTELIER auf der ITB treffen!

„Meet & Greet“ den Superhotelier auf der ITB Berlin 2020!

 

Natürlich lässt sich auch der Superhotelier die Internationale Tourismus-Börse in Berlin und ihre hervorragenden Informations- und Vernetzungsmöglichkeiten nicht entgehen! Hast du gewusst, dass

  • fast 90 % der Fachbesucher auf der ITB wertvolle B2B-Kontakte schließen?
  • über 80 % der B2B-Besucher eine hohe Kaufkraft besitzen?

Als perfekte Schnittstelle zwischen Hoteliers und unterschiedlichen Dienstleistern aus der Hotel- und Tourismusbranche, kann dir der Superhotelier auf der ITB dabei helfen, dein eigenes Netzwerk zu erweitern und auszubauen. Als Superhotelier-Mitglied profitierst du außerdem von attraktiven Konditionen und Vergünstigungen für Produkte und Dienstleistungen für deinen Hotelbetrieb.

Vereinbare vorab einen Termin mit dem Superhotelier und lasse uns auf der ITB Berlin persönlich darüber sprechen, wie wir dir weiterhelfen können, um dich und dein Hotel fit für die Zukunft zu machen!

Was gibt es Neues auf der ITB Berlin 2020?

 

Diese Jahr steht das Sultanat Oman – der älteste Staat des Nahen Ostens – als offizielles Partnerland im Mittelpunkt der ITB Berlin. Außerdem neu ist die erstmalige Teilnahme Saudi-Arabiens in einem eigenen Pavillon.

Brandneu auf der ITB Berlin ist auch die Themen- und Vortragsreihe zum nachhaltigen Reisen. Mehr Infos dazu findest du in diesem Beitrag etwas weiter unten, unter dem Abschnitt „Nachhaltigkeit auf der ITB“.

Die ITB Berlin ist trotz ihrer unzähligen Aussteller übersichtlich strukturiert. Die einzelnen Länder und Destinationen sind in eigenen Hallen zu finden und in spezielle Ausstellungsbereiche wie

  • Business Reisen
  • Nachhaltiges Reisen
  • Hospitality
  • eTravel oder dem
  • Career Center mit Recruiting-Bereich

untergliedert. Um die internationale Reisemesse auch einer interessierten Öffentlichkeit zugänglich zu machen, haben am Wochenende 7. und 8. März neben Fachbesuchern auch alle anderen Reiseinteressierten Zutritt zur ITB.

Diese Themen erwarten dich auf dem ITB-Kongress Berlin

 

Auch dieses Jahr findet der ITB-Kongress wieder als Parallelveranstaltung zur Internationalen Fachmesse statt. Dieses Jahr stehen Vorträge zum Thema

  • Nachhaltigkeit
  • Digitalisierung und
  • Social Media Marketing sowie die
  • Auswirkungen der Thomas-Cook-Pleite

im Zentrum der Vorträge und Diskussionen. Auf die Bedeutung und Wichtigkeit der drei erstgenannten Themen hat auch der SUPERHOTELIER im Rahmen seiner Blogbeiträge schon mehrfach hingewiesen. Der Besuch der Vorträge und Workshops ist für dich als Fachbesucher kostenlos.

Die ITB Berlin 2020 in Zeiten des Coronavirus „Covid-19“

 

Wie du vielleicht schon erfahren hast, ist die für Mai 2020 anberaumte ITB Shanghai bereits abgesagt bzw. bis aufs Weitere verschoben worden. Die ITB Berlin 2020 soll laut dem Vorsitzenden der Reise- und Tourismusmesse ITB Berlin, David Ruetz, jedoch wie geplant stattfinden. Von den ausstellenden Organisationen aus China haben laut bisherigem Stand lediglich zwei Veranstalter abgesagt. Ansonsten ist die ITB Berlin restlos ausgebucht.

Die meisten chinesischen Stände werden diesjährig von deutschen Reiseveranstaltern übernommen und betreut. Wie es in einer Erklärung der Veranstalter heißt, basiert die Entscheidung, die ITB Berlin 2020 wie geplant durchzuführen „auf der aktuellen Risikobewertung der ‘Covid19’-Epidemie durch lokale und globale Behörden”.

Was bedeutet das für dich als ITB-Besucher?

Die Organisatoren der ITB Berlin 2020 haben in diesem Zusammenhang besondere Vorkehrungen getroffen. In enger Zusammenarbeit mit dem Berliner Robert-Koch-Institut sind nicht nur in den Sanitärbereichen engmaschige Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen vorgesehen. Auch in den Bereichen der Besuchereingänge stehen zahlreiche Desinfektionsspender zur Verfügung. Auf der Website der ITB kannst du dich über den aktuellen Stand der Lage informieren!

Superhotelier-Fazit

 

Überzeuge dich vor Ort von den vielen Vorteilen, die dir der Superhotelier und sein erfahrenes Experten-Netzwerk bieten können. Vereinbare jetzt deinen „ITB-Termin mit dem SUPERHOTELIER“!